Über mich.

Bildschirmfoto 2014-11-04 um 11.43.07

Meine Liebe zu Slowenien entdeckte ich bereits lange bevor ich hier meine Frau kennenlernte. Mich hat mein Beruf in der Werbebranche vor ca. 15 Jahren das erste Mal hierher geführt und ich war vom ersten Augenblick von diesem Land und seinem Facettenreichtum fasziniert:

In zweieinhalb Autostunden durchqueren Sie alle Landschafts- und Klimazonen Europas. Von der mediterranen Küste, dem hügeligen Karstgebiet, den sanfthügeligen, grünen Landschaften des Collio und der Steiermark, die sich hier grenzübergreifend präsentieren, bis zur pannonischen Tiefebene, die vom Osten her in das Land reicht und dann auf einmal hochalpines Gelände entlang der italienisch-österreichischen Grenze. Das alles getoppt vom entsprechenden Klima, hervorragenden Weinen, von den regionalen Varianten der Küche und vor allem von der Fröhlichkeit und Gastfreundlichkeit der Slowenen selbst.

Kein Wunder, dass ich hier hängengeblieben bin. Seit drei Jahren lebe ich nun hier mit meiner Frau in einer der bezauberndsten Regionen Sloweniens: in der Oberkrain, der inspirierendsten Gegend dieses Landes, speziell für einen Autor, Maler, Hobbykoch und Weinliebhaber, wie mich. Selbst nach mehr als 20 Jahren in einer der schönsten Städte der Welt, nämlich in Wien, habe ich diesen Schritt hierher noch nie bereut.

Die Oberkrain ist das Voralpenland Sloweniens. Das Zentrum dieser Region ist die Gegend rund um den bezaubernden Bled See mit dem exklusiven Städtchen Bled und mit der geheimen Perle der Oberkrain, dem mittelalterlichen Ort Radovljica oder wie die Einheimischen hier so liebevoll sagen „Radol`ca“.

Radovljica und seine nähere Umgebung haben meine besondere Liebe gefunden und die möchte ich mit allen Lesern dieses Blogs teilen. Dafür gibt es viele gute Gründe und ich lade alle herzlich ein, dieses Gustostück Sloweniens gemeinsam mit mir kennenzulernen.

Peter Kamien

Dvorjanska 7B, 4207 Cerklje na Gorenjskem, Slowenien

dp.kamien@siol.net

Hier stehe ich gerne jederzeit mit meinen persönlichen Erfahrungen und Tips zu Verfügung.

 

Die offiziellen Tourismus-Informationsstellen sind aber auch gerne behilflich:

www.radolca.si

info@radolca.si

www.slovenia.info

 

href=“http://www.bloggerei.de/“ title=“Bloggerei.de“>src=“http://www.bloggerei.de/bgpublicon.jpg“ width=“80″ height=“15″ border=“0″ alt=“Blogverzeichnis – Bloggerei.de“ />

href=“http://www.bloggeramt.de/“ title=“BloggerAmt“ target=“_blank“>Blogverzeichnis

 

Werbeanzeigen

4 Gedanken zu „Über mich.

  1. Hallo Herr Peter Kamien,
    mein Name ist Vilko Segula bin in Slowenien geboren aber schon paar Jahre lebe ich in Deutschland. Für das was Sie sich in Slowenien bemühen und tun finde ich sehr gut und will ich Ihnen dafür danken. Ich habe in Deutschland geheiratet, meine ausgewählte ist Deutsche. Bin sehr glücklich und weis ich das ich sehr großes Glück gehabt habe so eine tolle Frau zu finden oder anders wir haben uns gefunden. Trotzdem diese ganzen Glück vermiese ich Slowenien. Slowenien ist einzigartig. Heutige Komunikationstechnologie erlelichtet uns Kommunikation auf Entfernung aber das reicht mir nicht.
    Herr Peter Kamien, ich wünsche Sie viel Gesundheit, Erfolg bei Ihren Aktivitäten für Slowenien und slowenische Bürgern, viel Liebe.
    Tanzen Sie viel mit Ihre Gattin auf Music von Avsenik und Lojse Slak und andere die Ihnen gut tun.

    Mit freundliche
    Vilko Segula

    Liken

  2. Auch mein Mann und ich sind die allergrößten Slowenien Fans, wir lieben dieses Land und verbringen nun schon das 4. Jahr in Folge unseren Urlaub in Bohinj. In zwei Tagen begeben wir uns wieder in dieses kleine Land, welches uns in seinen Bann gezogen hat. Ihre Webside ist sehr schön und man kann ihre Liebe zu diesem Land spüren. Das erste Mal nun werden wir Radovlijca besuchen und ich freu´ mich ganz besonders, das wir es noch im Weihnachtsschmuck
    vorfinden werden.
    Werde Ihren Blog sicher noch öfter besuchen.
    Mit vielen Grüßen
    M. Güldner

    Liken

  3. Hallo Herr Kamien,

    ich bin als Sohn eines slovenischen Vaters in Deutschland geboren. Meine Großeltern lebten in Primorska, ein Teil der Verwandtschaft in Stajerska. Ich habe in den Jahren Slowenien studiert in Form von Erkundung und Literatur und weiss mittlerweile mehr über das Land, wie meine slowenischen Verwandten und über Deutschland. Es ist ein Land, das bei mir ein unglaubliches Wohlbefinden auslöst, wenn ich dort bin. Es sollte jeder einmal in der Soca gebadet, den Triglav Nationalpark und die Scocijanske Jame besucht haben. Das sind aber nur einer der wenigen Sehenswürdigkeiten, denn Slowenien ist auf jedem Quadratmeter eine Sehenswürdigkeit. Die Slowenen sind zudem eine Besonderheit. Ich habe mittlerweile schon so viele Gäste nach Slowenien gebracht, die seit Jahren nirgendwo anders mehr Urlaub machen.
    Sehr schön, dass sie diesen Blog machen!

    Liebe Grüße

    C. Ocvirk

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s