Kommendes Wochenende: Die 10. Mošnje-Tage in Mošnje bei Radovljica und ein bemerkenswertes Römisches Menu.


Bildschirmfoto 2017-09-20 um 15.39.14.png

In der Nähe des Dorfes Mošnje stieß man im Jahr 2006 beim Bau der Autobahn auf eine außerordentliche Entdeckung. Unter den Erdschichten war ein römisches Landgut aus dem 1. – 4. Jahrhundert versteckt. Das Geheimnis dieser Tage offenbart sich jetzt langsam unseren Augen: Es stellte sich heraus, dass es sich um eine einmalige Entdeckung aus der Zeit der römischen Besiedlung dieses Gebietes handelt. Die erforschten Gebäude und zahlreiche Fundgegenstände zeigen, dass die Siedlung vor fast 2000 Jahren entstand und ununterbrochen etwas weniger als 400 Jahre dauerte.

Die Siedlung zeigt alle Merkmale eines römischen Landgutes (Villa Rustica), das aber vielleicht auch die Funktion einer Straßenstation (Mansio) hatte. Diese Vermutung erhärtet die Trasse einer alten römischen Straße westlich von den erforschten Objekten.

Grund genug, die 10. Mošnje-Tage vom 22. bis 24. Sept. der Zeit der Römer zu widmen.

Die erste Veranstaltung der Mošnje-Tage beginnt am Freitag, den 22. September. In diesem Jahr ist es besonders römischen Zeitrechnung wegen der archäologischen Stätte von Mošnje Villa Rustica gewidmet – die Reste einer Villa aus dem 1. Jh., Die im Jahr 2006 entdeckt wurde, um die Autobahn Gorenjska zu verlängern

Bildschirmfoto 2017-09-20 um 15.35.08.png

Uroš Šteffelin, der Chef des oberkrainer Schlemmertempels Vila Podvin hat dazu recherchiert und möchte mit einem Angebot der alten Römischen Küche an diesem Wochenende ein Römischer Gourmet-Fest feiern. Die Römer waren Meister auf dem Gebiet der Kochkunst. Köche waren sehr geschätzte und angesehene Künstler.

Bildschirmfoto 2017-09-20 um 15.22.09.png

In Mošnje wird die Tradition der Römer durch Reste aus dem im Museum erhaltenen Gebiet wiedererweckt. Möchten Sie die römische Küche probieren?

Bildschirmfoto 2017-09-20 um 16.26.49Uros’s Menü:

Der Geschmack der Römerzeit

Wild Pastete
Trüffel mit Honig
Kohlrabi-Creme
Selleriesalat mit Rosinen und Pinienkernen
***

Selleriesuppe
Gerste und Gemüse

***
Schweinefleisch mit Honig glasier und mit Speck ummantelt
Grüner Pfeffer, Pinienkerne, getrocknete Feigen und Minze Sauce, Saurer Rübe und Gebäck
Kürbis in einer Kümmel-Sauce
Fladenbrot

oder

Filet von der Seebrasse
Linsen mit Pilzen
Oliven mit Karotten und Kreuzkümmel
Dill-Sauce

***

Cottagekäse-Knödel im Glas
Apfelsoße
Rosinen-Eis

3 Gänge: 18 EUR
4 Gänge: 25 EUR

Ich hätte nie gedacht, dass gute Küche von heute so wenig von der der Römerzeit abweicht!

Reservierungen: info@vilapodvin.si

Das nächste Wochenende verspricht  viel „Süßes“ in Radovljica und Umgebung:

Die römisch thematisierten Mošnje-Tage.

Das römisches Fest in Vila Podvin,

Das Fest des Honigs in Lesce mit speziellen Honig-Menüs in ausgewählten Restaurants.

Vom 22.-24. September können Sie diese speziellen Menüs in ausgewählten Restaurants genießen:

Gostilna Lectar, Lambergh Chateau & Hotel, Gostilna Kunstelj, Gostišče Draga und Gostišče Tulipan, mit 3-Gänge-Menüs für nur 15 Euro pro Person (außer Kunstelj Inn – 25 Euro).

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s