Das Avsenik-Festival in Begunje und eine bemerkenswerte Pressekonferenz.


 

Bildschirmfoto 2017-08-26 um 09.21.11.pngDas alle zwei Jahre stattfindende Avsenik-Festival in Begunje ist zu einer Weltmarke geworden. Kein Wunder, dass es seit Monaten komplett ausverkauft ist.

Bildschirmfoto 2017-08-26 um 09.16.13.pngDrei Abende voller Oberkrainer Musik mit den besten Bands dieses Genre und ein unterhaltsames Programm-Angebot tagsüber: Kutschengahrten, Führungen durch den Ort mit vielen Geschichten rund um Avseniks Schaffen, Ausflüge in die nahen Berge, denen Slavko Avsenik so viele Titel gewidmet hatte.

Bildschirmfoto 2017-08-26 um 09.08.44.pngBegunje gehört zur Gemeinde Radovljica und da tut sich endlich was: Man wird dort in Zukunft sehr eng zusammenarbeiten, um die Gegend für Besucher noch attraktiver zu machen. Das wurde in einer lustigen Pressekonferenz zu Beginn des Festivals auf grüner Wiese vorgestellt.

Bildschirmfoto 2017-08-26 um 09.14.35.pngUm diese neue Zusammenarbeit deutlicher zu machen, war auch Sašo Avsenik mt seinem Gittaristen selbst dabei.

Bildschirmfoto 2017-08-26 um 09.11.31.png

Bildschirmfoto 2017-08-26 um 09.12.24.pngSichtbares Zeichen dieser neuen Zusammenarbeit: Der Tourbus des berühmten Sašo Avsenik Ensambles wurde zum Botschafter für die Marke Radovljica umgestaltet und trägt nun die Botschaft in viele Länder.

Bildschirmfoto 2017-08-26 um 09.10.25.pngRadovljica eröffnete in  Begunje vor kurzem ein Büro. Nataša Mikelj, Tourismus- und Kulturchefin von Radovljica stellte ihren neuen Leiter, Sašo Gašperin in Begunje vor, der ein umfangreiches Programm für Begunje vorbereitet hat. Er ist ausgebildeter Berg- und Wanderführer, kommt aus der Region und kennt alle Geschichten rund um Slavko Avsenik und seine Heimat. Sašo hat mir einen Trip auf den Petrusberg über Begunje, der intensiv mit der Avsenik-Legende verbunden ist, versprochen, um mir all diese Geschichten zu erzählen. Ich werd demnächst an dieser Stelle darüber schreiben.

Bildschirmfoto 2017-08-26 um 11.02.16Zu Begunje gehört ja auch die sehenswerte Burg Kamen. Die ist bereits in einer intensiven Renovierungsphase und auch für diese Location wird Sašo Gašperin bald ein interessantes Programm präsentieren. Man darf gespannt sein.

Es tut sich also was rund um die neue Marke Radovljica/Begunje. Sie sollten sich die kommenden Highlights bereits jetzt schon für Ihre Urlaubsplanung vormerken: Den Gourmet-Monat „So schmeckt Radovljica„, das Festival der Schokolade im April, 2018 und natürlich im August 2019 das nächste Avsenik-Festival.

Links:  Tourismus-Info Radovljica  –  Avsenik Festival  –  Begunje  –  Burg Kamen   –  So schmeckt Radovljica  –  Festval der Schokolade

 

Werbeanzeigen

Radovljica’s Festival der Alten Musik.


Bildschirmfoto 2017-08-01 um 09.50.15.png
Am kommenden Wochenende geht es los.

Bildschirmfoto 2017-08-01 um 11.19.58.pngBildschirmfoto 2017-08-01 um 09.36.30.pngEs gibt wohl kaum einen Platz in der Welt, zu dem eine Festival Alter Musik so passt, wie zu dem mittelalterlichen Radovljica mit seinem wundervollen Barock-Schloss. Kein Wunder, dass sich dieses Festival so etabliert hat und nun bereits im 35. Jahr stattfindet. Zugegeben, es ist ein Festival, speziell für Freunde dieser Art von Musik, aber es hat sich international einen großen Stellenwert erobert und es wurde zu einem Treffpunkt der Großen dieses Musik-Genres.

Bildschirmfoto 2017-08-01 um 09.21.03.pngDas beweist auch ein Programm vom Feinsten: Der Bogen spannt sich von Bach zu Telemann, Tartini, Monteverdi, Trombetta und Schubert.

Bildschirmfoto 2017-08-01 um 09.15.48

LA COMPAGNIA DEL MADRIGALE

Ein Abend ist der französischen Barock-Musik gewidmet und ein besonderer Leckerbissen ist ein isländischen Liederabend mit Songs aus der Edda Saga.

Bildschirmfoto 2017-08-01 um 09.47.26.png

Master classes und workshops für Sänger runden das Programm ab. Zum Programm gehts hier.

Bildschirmfoto 2017-08-01 um 09.48.40.png

Bildschirmfoto 2017-08-01 um 09.47.06.pngDie meisten Veranstaltungen finden im Barock-Schloss Radovljica statt,

Bildschirmfoto 2017-08-01 um 09.49.37.pngBildschirmfoto 2017-08-01 um 09.44.00aber auch die wunderschöne Kathedrale im nahen Adergas ist integriert.

Von Ljubljana und von Kranj gibt es einen kostenlosen Festival Bus. Zum Fahrplan geht es hier.

Wer das erste Wochenende des Festivals nicht auslassen will, dem sei noch eine besondere Idee empfohlen – an diesem Wochenende super zu kombinieren: 

Jeden ersten Samstag  des Monats findet der berühmte Bauernmarkt im Park der Vila Podvin statt, Leckerbissen der Region zum Probieren und Kaufen –

und jeden ersten Sonntag des Monats gibt es auf dem mittelalterlichen Marktplatz in Radovljica am Sonntagmorgen den Flohmarkt.

Links:  Radovljica Tourismus Information  –  Festival Alter Musik  –  Bauernmarkt in der Vila Podvin  –  Flohmarkt in Radovljica