„So schmeckt Radovljica“ kann man jetzt das ganze Jahr über erleben.


Bildschirmfoto 2017-05-30 um 09.29.20.png

Meine englische Blogger-Kollegin Adele begleitet Sie dabei!

Es gibt ein Gourmet-Highlight in der Oberkrain, das jedes Jahr den ganzen November hindurch stattfindet: Die Aktion „So schmeckt Radovljica“. 14 Restaurants – des besten der Region – haben sich zusammengeschlossen und bieten den November hindurch ihre ganz speziellen Menüs an: Regionale Küche, traditionell aber durchaus auch im modernen Gewand, ausschließlich aus lokalen Produkten einheimischer Lieferanten, ein fester Preis in allen beteiligten Restaurants. Das sind die Bedingungen für deren Teilnahme.

Bildschirmfoto 2017-05-30 um 09.31.53.png

Der Gourmet-November in Radovljica ist nun seit Jahren ein solcher Erfolg, so dass meine englische Freundin Adele, die seit 10 Jahren im oberkrainer Radovljica lebt, auf die Idee kam, dieses Erlebnis allen Besuchern das ganze Jahr über zugänglich zu machen. Sie hat mit den beteiligten Küchenchefs gesprochen und das ist dabei hereusgekommen:

Vier Touren hat Adele dazu zusammengestellt.

  • Die klassische „So schmeckt Radovljica“-Tour
  • Wein-Liebhaber-Tour
  • Musik, Berge und der Geschmack der Tradition
  • Honig- und Schokoladen-Tour

Bildschirmfoto 2017-05-30 um 09.24.18.pngBildschirmfoto 2017-05-30 um 09.25.25.pngBildschirmfoto 2017-05-30 um 09.25.07.pngBildschirmfoto 2017-05-30 um 09.24.46.png

Wenn Sie also Interesse haben können Sie eine dieser Touren mit Adele buchen. Auf Ihrer Seite finden Sie mehr Informationen über diese Aktion, Preise, Dauer und das Buchungsformular:

https://adeleinslovenia.com/taste-radolca-tours/

Ein persönlicher Tip von mir: Adele ist ein totaler Outdoor Fan und kaum jemand kennt die besten Wandertouren rund um Radovljica, in den Karawanken oder den Julischen Alpen so gut wie sie. Und man kann sie auch für eine individuelle Kombination einer dieser Touren mit einer Bergtour mit Adele buchen. In dem Buchungsformular ist auch Platz für Sonderwünsche. Alles wird unverzüglich gern beantwortet.

Also, wenn Sie mindestens zuzweit sind, Lust auf Radovljica und die Oberkrain haben und/oder einfach gern nur gut Essen wollen, dann kann ich Ihnen Adele sehr ans Herz legen. Ihre Führungen sind normalerweise in Englisch, sie spricht aber auch etwas Deutsch. Viel Spass.

Links: So schmeckt Radovljica, die Restaurants –  Radovljica Tourist-Information  –  Adele in Slovenia und ihre Feinschmecker-Tour

 

Advertisements

Das Keramik-Festival in Radovljica und die Kraft der Erde.


Bildschirmfoto 2017-05-20 um 10.02.46.pngDie Basis der Töpferei ist Erde. Und nun ist man im oberkrainer Radovljica auf die Idee gekommen, das Keramik-Festival zu erweitern. Der neue Titel für das Festival ist „Kraft der Erde“ und die Inhalte wurden etwas erweitert. Die Geschenke, die die Erde uns anbietet, stehen im Mittelpunkt: Der Ton für die Töpferei und Keramik natürlich, aber auch Samen und Kräuter für Genuss und Gesundheit. In dieser Form wird das Festival dieses Jahr zum ersten Mal stattfinden.

Bildschirmfoto 2017-05-20 um 10.03.58.pngZentrum des Festivals wird der mittelalterliche Marktplatz von Radvljica sein. An den Marktständen kann man Keramik und Töpfereiwaren kaufen, aber eben auch gesunde Samen, Kräuter, Tees und Natur-Kosmetik. Ein Teil des Festivals findet auch im biodynamischen Garten „Was die Natur uns lehrt“ der zur Schule von Radovljica gehört.

Bildschirmfoto 2017-05-20 um 10.03.14.pngTöpferei- und Keramik-Workshops für Erwachsene und Kinder werden angeboten – ein unterhaltsames Musikprogramm und schmackhafte Eintopfgerichte – dem Motto des Festivals entsprechend sorgen für unser Wohl.

Sicher eine unterhaltsame Idee für einen Famileinausflug am nächsten Samstag.

Aber der Reigen der Festivals ist noch lange nicht abgeschlossen: Da folgen im Sommer das Festival alter Musik, das traditionsreiche Festival der Schmiede im nahen Kropa und das Sonnenwend-Fest auf der Burg Kamen… und noch einiges mehr.

Links:  Radovljica  –  Festival „Kraft der Erde“  –  Highlights von Radovljica 2017

 

 

Radovljica: Nach dem Festival ist vor dem Festival.


Nach dem süßen und erfolgreichen Festival der Schokolade bereitet sich Radovljica auf sein nächstes großes Ereignis vor: Das Keramik-Festival am 27.5.2017.

Mehr als 50.000 Besucher haben das süße Radovljica genossen, Tonnen von Schokolade wurden genascht. Und es gab eine ganze Menge von neuen Dingen, die sich als echte Publikumsmagneten entpuppten:

Die Malerin Meta Šolar mit Ihren Schokoladen Bildern, Rismondo Miro mit seinen Schokoladen-Skulpturen, der Museums-Zug, der die Besucher am Sonntag brachte,

Bildschirmfoto 2017-05-07 um 16.52.41.png

Bildschirmfoto 2017-05-07 um 16.59.31.png

die Schokoladen-Modenschau, Kosmetik mit Schokolade, Spannung beim Schokoladen-Roulette

oder das neue Begleitprogramm für Kinder und Familien.

Schwer, da ein einzelnes Highlight herauszupicken. Zum Vorausplanen und in den Kalender eintragen, damit Sie es nächstes Jahr nicht vermissen: Tourismus Radovljica hat den Termin für nächstes Jahr bereits bekanntgegeben: 20. bis 22. April 2018 !

Aber wie gesagt: Hier tut sich viel und das nächste Festival steht schon vor der Tür:

Bildschirmfoto 2017-05-07 um 15.54.07.pngEtwas für Kreative und alle, die Keramik- und Töpferei-Kunst schätzen: Das Keramik-Festival 2017.Bildschirmfoto 2017-05-07 um 15.53.46.pngRadovljica verwandelt sich in ein Keramik-Atelier. Kunstausstellungen locken. Ein Keramik-Markt verlockt, ein paar schöne Stücke zu kaufen. Wer lernen will, wie das mit der Keramik funktioniert – kein Problem:Bildschirmfoto 2017-05-07 um 16.42.33.pngWorkshops für Kinder und Erwachsenen werden angeboten.

Das Angebot wird dieses Jahr noch bereichert mit einem Markt für gesunde Körner, Kräuter und Tees aus Bio-Anbau hier aus der Region.

Für alle, die ein paar Tage in Radovljica verbringen wollen: Drei neue Hotels haben vor kurzem aufgemacht, die das Angebot echt bereichern:

Das Linhart-Hotel ist ein Boutique-Hotel, besonders geeignet für Familien, inmitten der mittelalterlichen Altstadt.

Das Life Hostel, ebenso in der Altstadt im Grajski Dvor bereichert das Angebot für junge Leute mit knapperem Reisebudget.

Und dann gibt es noch die renovierte und neueröffnete Villa Sejalec im nahen Lesce. Eine einzgartige oberkrainer Künstler-Villa für Familien oder Gruppen.

Links: Radovljica InformationFestival der SchokoladeKeramik-FestivalLinhart Hotel Life HostelVila SejlacecHotels in und rund um Radovljica