Radol’ca im Frühling: Aktiv, unterhaltsam und süüüüüüüüüüß.


Mehr hier: https://wp.me/p77qZn-2c8

Advertisements

meinslowenien.wordpress.com


Bildschirmfoto 2018-01-25 um 18.54.38.pngAn alle meine Leser: Seit zwei Jahren schreibe ich nun zwei verschiedene Blogs über die Schönheiten und Besonderheiten mit vielen Insider-Tips, einen für Radovljica und seine bezaubernde Umgebung, den zweiten über das ganze Slowenien.

Ich leg die beiden Blogs nun zusammen und Ihr findet meine Beiträge über Radovljica von nun an ebenfalls auf der Seite und dazu eben auch noch viele andere aufregende Informationen:

https://meinslowenien.wordpress.com

Die Seite „Hallo in Radovljica“ bleibt so, wie sie jetzt ist, als nettes Archiv zum Nachschlagen und Suchen im Netz. Ich feue mich darauf, Euch alle auf meiner anderen Web site wieder zu treffen. Einen ersten Artikel über Radovljicas Highlights 2018 findet Ihr bereits dort:

https://wp.me/p77qZn-29F

 

 

Radovljica 2018


Radovljica – oder Radol’ca, wie es seine Bewohner liebevoll nennen, liegt in bezaubernder Umgebung am Rande der Julischen Alpen, nicht weit weg von meiner Wahlheimat in Slowenien. Das mittelalterliche Städtchen ist für mich einer der schönsten Orte Sloweniens, Zentrum und Ausgangspunkt für unendlich viele Freizeitaktivitäten, kultureller Entdeckungen und kulinarische Zentrum Sloweniens.

Für das Jahr 2018 hat die Gemeinde vor ein paar Tagen ein Video veröffentlicht, das einladen soll, die Vielfalt dieses Ortes zu entdecken. Vielleicht hilft es bei der Urlaubs-Planung für kommende Jahr. Es lohnt sich, darüber nachzudenken und jetzt es ist genau die richtige Zeit, darüber nachzudenken. Hier klicken und es unbedingt anschauen:

R1.png

Vier Menschen aus der Region präsentieren ihr Radovljica und die Umgebung: Rok Rozman ist ein Sportler, Ex-Olympia-Ruderer und Naturschutz-Aktivist. Miran Kambič ist einer der berühmtesten Fotografen Sloweniens. Maja Buden ist die Küchenchefin eines der besten Restaurants hier, der Gostilna Kustelj und last but not least Sašo Avsenik, Enkel des berühmten Slavko Avsenik, der die Oberkrainer-Musik-Tradition erfolgreich fortsetzt.

Die Vier präsentieren in diesem Video ihre Heimat, auf die sie mit Recht stolz sein können.

Bildschirmfoto 2017-12-27 um 14.17.02.png

Die Frühlingszeit ist die Zeit, in der Radovljica seinem Slogan – „Echt Süß“ – alle Ehre macht. Radovljica ist das Zentrum der Slowenischen Imkerei aber die Hauptattraktion im April ist das mittlerweile weltberühmte „Festival der Schokolade“.

Bildschirmfoto 2017-12-27 um 14.20.27.png

Im Herbst wird’s hier kulinarisch: Wer die Slowenische und speziell die Oberkrainer Küche genießen will, darf „So schmeckt Radovljica“ den ganzen November hindurch nicht versäumen, wo die besten Lokale der Region Gourmetmenüs zu einem Einheitspreis anbieten.

Bildschirmfoto 2017-11-30 um 23.22.08

Im Dezember wird es dann wieder weihnachtlich und Radovljicas „Festlicher Dezember“ mit all seinen Veranstaltungen und seinem Weihnachtsmarkt ist allein eine Reise wert.

R6.png

Und dazwischen ist Radovljica und seine Umgebung bunt wie ein Regenbogen. Voll von interessanten Veranstaltungen für jeden und speziell für Familien, ein idealer Ausgangspunkt für jegliche Outdoor-Aktivitäten: Wandern, Bergsteigen, Byken, Wassersport, Fischen, Golf… Reiten.. wovon immer man träumt.

Folgen Sie meinem Blog um informiert zu bleiben.

Links:   Radovljica Tourismus Info –  Festival der Schokolade   –   So schmeckt Radovljica   –   Gostilna Kunstelj

 

Eine faszinierende Buch-Präsentation im oberkrainer Gourmet-Tempel Vila Podvin:


Bildschirmfoto 2017-12-05 um 12.00.22.pngDie 32 besten Köche Sloweniens präsentieren auf 314 Seiten 137 Gerichte, die beweisen, dass Sternenküche auch gesund, einfach nachkochbar und erschwinglich sein kann. Der Titel:

„Najboljše z vrha“ – „Das Beste der Spitze“

verwundert also nicht.Die Gesellschaft für Stoffwechsel-Erkrankungen an der Kinderklinik Ljubljana hat dieses Buch initiiert und die Spitzenköche des Landes dazu eingeladen. Es ist dann auch ein Spitzen-Kochbuch geworden, die 32 Chefs sind Sloweniens Elite und darunter sind auch einige bereits internationale Stars: Allen voran Ana Ros von Hisa Franko, die zu den 50 besten Köchen der Welt zählt, Tomi Kavčič von Zemono Castle, Janez Bratovž vom berühmeten JB in Ljubljana und last but not least Uroš Štefelin, Gastgeber und Chef der Vila Podvin.

Bildschirmfoto 2017-12-06 um 11.32.30.pngBildschirmfoto 2017-12-06 um 11.41.49.pngGut aufbereitete Rezepte, traumhafte Fotos, hilfreiche Ernährungs- und Kalorienangaben für die, die auf ihre Gesundheit achten müssen… Bildschirmfoto 2017-12-06 um 11.25.54.pngund – das Buch hat noch eine Besonderheit: Familien mit Kindern, die unter einer Stoffwechsel-Erkrankung, speziell unter Diabetes leiden, bekommen das Buch gratis.

Bildschirmfoto 2017-12-05 um 07.44.40.pngDaß die Präsentation in der Vila Podvin in Mošnje bei Radovljica stattfand, ist auch kein Wunder. Marcela Klofutar und Uros Stefelin, die Inhaber und Uroš der Chef eines der besten Restaurants in Slowenien, zeichnen sich seit Jahren durch ihr Engagement in sozialen Belangen aus. Ich denke dabei besonders an die Zusammenarbeit mit der Behindertenwerkstatt in Radovljica. Das Keramik-Studio dieser Werkstatt hat zum Beispiel das komplette Resraurant-Geschirr für die Vila Podvin designed und hergestellt.

Bildschirmfoto 2017-12-05 um 11.57.34.pngDie meisten der Chefs kamen zu der Präsentation und verwöhnten die Gäste mit leckeren Kostproben.

Das Buch erscheint in Kürze auch in englischer Sprache, kostet  Euro 29.90 und man kann es in den Online shops AVORA und BUČA kaufen (Fans von Slowenien und speziell von Sloweniens Küche müssen dieses Buch einfach haben):

https://www.galarna.si/katalog/31/kulinarika-kuharske-knjige

http://www.buca.si/index.php?nav1=knjigarna&nav2=izdelek&id=3987

Die Shops arbeiten leider nur in slowenischer Sprache, aber ich helfe gerne, wenn jemand das Buch in Englisch haben will und mit slowenischen Shop-Seiten nicht klarkommt.

Fotos: www.jakakoren.com  – Peter Kamien -Vila Podvin

Der magische Dezember in Radovljica hat begonnen !


Bildschirmfoto 2017-11-30 um 23.22.08.png

Der magische, festliche Dezember in Radovljica startet mit dem Abschluss des kulinarischen Novembers: Die Schlussveranstaltung von „So schmeckt Radovljica“ ist am 2. Dezember ein streetfood Festival auf dem wunderschönen Markt von Radovljica, wo sich noch ein Mal alle 9 teilnehmenden Restaurants präsentieren.

Bildschirmfoto 2017-12-01 um 09.19.47Radolca hat sich zu diesem Zweck weihnachtlich geschmückt und bereitet sich auf einen festlichen Dezember vor. Voll von magischen Ereignissen für Jung und Alt.

Bildschirmfoto 2017-12-01 um 10.29.07

Hier das Programm:

Der Weinachtsmarkt ist offen:
Am 22., 25., 26. Und 29. Dezember: von 12.00 bis 19.00 Uhr
Am 2., 23. und 12. Dezember von 10.00 bis 19.00 Uhr
Am 3. und 24. Dezember von 10.00 bis 17.00 Uhr
Am 27. und 28. Dezember von 15.00 bis 20.00 Uhr
Am 30. Dezember von 10.00 bis 20.00 Uhr

Freitag, 1. Dezember
19.00 Uhr: Weihnachtsbazar des VDC Radovljica mit „So schmeckt Radol’a“ in der Linhart Hall in Radovljica

Samstag, 2. Dezember
10.00 – 19.00 Uhr: Weihnachtsmark auf dem Linhart-Platz in Radovljica
16.00 bis 17.00 Uhr: DJ Darmar und ein Auftritt der Tanzgruppen BPS Radovljica
16.30 Uhr: Einschalten der Festbeleuchtung am Linhart-Platz in Radovljica
17.00 Uhr: Čupakabra Zirkus auf dem Platz – Begleiten Sie uns!, Linhart-Platz, Radovljica
17.00 – 20.00 Uhr: Schlussveranstaltung von „So schmeckt Radol’ca mit Streetfood Linhart-Platz, Radovljica
18.00 – 20.00 Uhr: Konzert der Gruppe Kontrabant, Linhart-Platz, Radovljica

Sonntag, 3. Dezember

10.00 – 17.00 Uhr: Weihnachtsmarkt, Linhart-Platz, Radovljica
9.00 – 13.00 Uhr: Bolšjak, am Linhart-Platy, Radovljica

Freitag, 22. Dezember
12.00 – 19.00 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Linhart-Platz in Radovljica
17.00-19.00: Wir dekorieren Weihnachtskuchen, leckere Mafins, einWorkshop für Kinder im Atrium des Radovljica Manor

Samstag, 23. Dezember

Bildschirmfoto 2017-12-01 um 09.22.10

10.00 – 19.00 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Linhart-Platz in Radovljica
10.00 -11.00: VUŠ!, Straßen-Theater für Kinder Mit David Dolamič auf dem Linhart-Platz in Radovljica
11.00 -15.00: „Feenpferde“ mit Ranč Sitar, Kinderveranstaltung auf dem Platz vor der Kirche in Radovljica

Sonntag, 24. Dezember
10.00 – 17.00 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Linhart-Platz in Radovljica
11.00: „Acromantix“, eine Märchenaufführung in einer großen Kugel am Linhart-Platz in Radovljica

Bildschirmfoto 2017-12-01 um 09.20.23
11.30 bis 13.00 Uhr: Happy Day mit Hundewelpen, Veranstaltungen für Kinder mit dem Hundeshop Papy auf dem Linhart-Platz, Radovljica

Montag, 25. Dezember
12.00 – 19.00 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Linhart-Platz in Radovljica
17.00 Uhr: Ana Snežna in Radol’ca, Anka Piromanka, auf dem Linhart-Platz in Radovljica

Dienstag, 26.Dezember

12.00 – 19.00 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Linhart-Platz in Radovljica
17.00 Uhr: „Čupakabra, Unga“ – Zorniger, feuriger Thriller auf dem Linhart-Platz in Radovljica

Mittwoch, 27. Dezember
15.00 – 20.00 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Linhart-Platz in Radovljica

Bildschirmfoto 2017-12-01 um 09.22.23

Donnerstag, 28. Dezember
15.00 – 20.00 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Linhart-Platz in Radovljica
16.30 Uhr: Picko und Packo, ein Spiel für Kinder und ein Besuch bei Väterchen Frost, im rechten Atrium des Radovljica Manor
18.45: Radovljica Koledovanje, Start am Linhart-Platz, Ende auf dem Platz vor der Kirche in Radovljica am Denkmal von Josipini Hočevar

Freitag, 29.Dezember
12.00 – 19.00 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Linhart-Platz in Radovljica
17.00 – 19.00 Uhr: Veseli Snežak – Duftminikissen-Workshop für Kinder, im Atrium des Radovljica Herrenhauses
17.00 Uhr: Geführte Wanderung mit Fackeln von Begunje nach St. Peter, vorherige Anmeldung bei TIC Radovljica ist erbeten.

Samstag, 30.Dezember

10.00 – 20.00 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Linhart-Platz in Radovljica
17.00 Uhr: Ana Snežna in Radol’ca, mit Krogla und Andrej Tomše auf dem Linhart-Platz in Radovljica
17.30 – 19.30 Uhr: Feiern Sie mit uns Silvester und schenken Sie Freundschaftskekse, Workshop für Kinder im Atrium des Radovljica Manor
18.00 – 20.00 Uhr: Help! Die Beatles-Tribute-Band: Konzert- mit Street-Food-Angebot auf dem Linhart-Platz in Radovljica

Sonntag, 31.12.
23.00 – 2.00 Uhr: Neujahrsfeier mit den Veseli Begunjčani auf dem Linhart-Platz in Radovljica